Mittwoch, 5. September 2012

......aus dem Garten !!!!

Geerntet,Hollerbeeren (Holunderbeeren) und zu supi leckeren Gelee gekocht!
Mit Apfelcidre lieblich...schmeckt einfach nach "mehr" !!!!!!
Das kleine Herz war dann die Gelierprobe,die wurde auch schnell verputzt und für "Supi" bewunden!!!!

Dann noch ein bissel von meiner "fetten Henne" einfach mal so statt am Strauch auf dem Tisch und sie hält sich echt lange als Schnittblume ;o) !!!!

LG Anca



Kommentare:

Annerose hat gesagt…

Ist ja ein schönes Deckchen da unter deinem Hollundergelee. Das sicher ganz gut schmeckt.
Liebe Grüße Annerose

Whoopieda hat gesagt…

Liebe Anca,

hmmmm - jetzt hab ich Appetit. Dein Gelee sieht so lecker aus!
Und dann noch so schön auf "meinen" Untersetzern dekoriert - schön zu sehen, das sie auch zum Einsatz kommen.
Ich freu mich.

Ganz liebe Grüße
von Nicole

Anonym hat gesagt…

Anca - Gelee sieht lecker aus und deine Deko sieht wieder ganz toll aus.

L.G. Martina - Häkelmaus

fyo hat gesagt…

Ooooh, das hört sich SO lecker an! Und eine herzige Gelierprobe ist wirklich eine tolle Idee, das Auge isst schließlich mit :)

Lg, Mareike

Gabi hat gesagt…

... oh, da würd ich jetzt am liebsten meinen Finger eintauchen, ins Hollergelee !!!
Und die Deckchen darunter, sind ja genau meins - hast du ne Anleitung dafür, oder frei Schnauze gehäkelt ?
Superschön auf alle Fälle!!!!!
Liebe Grüße
Gabi