Dienstag, 5. März 2013

.....ich locke den Frühling











Vor kurzem fand ich im Zeitschriftenhandel eine neue Backzeitschrift,als Zugabe gab es
 u.a diese 2 wunderschönen Plätzchenausstecher
 in Schmetterlingsform
.....Schmetterlinge,Butterflys,Frühling die mußte ich mitnehmen.......

Gestern habe ich dann bei herrlichem sonnenschein mal lecker gebacken....

Butterplätzchen


Hier das Rezept

Butterplätzchen:

250gr Mehl

125gr Zucker

125gr. Butter

1 Ei

1/4 Backpulver

Echten selbstgemachten

Vanillezucker



Einen Teig daraus kneten und mindestens 1 Std kühl stehlen

Auf einer bemehlten arbeitsplatte ausrollen und Plätzchen ausstechen!

Auf einem Blech bei ca. 160 Grad in den Ofen bis sie goldgelb gebacken sind!

immer nur ein blech,wichtig!




Viel Spaß beim backen und naschen...........




Ich war ganz begeistert über das Ergebniss total lecker Vanillig und schön zart im biss...yummy!

Verziert habe ich sie dann lecker mit Erdbeerzuckerguß und kleinen streuteilchen,sehen die nicht wirklich nach Frühling aus...und jaaaaaaaaaaaaaaaaa so schmecken sie auch!!!!!




Wünsche uns allen einen schönen sonnigen Frühling

LG Anca


Kommentare:

Danny hat gesagt…

HUHU Anca,

hmmmm, lecker deine Frühlingskekse! Die Zeitung wollte ich mir auch kaufen, aber nee nix zu machen! Na was solls, ich bewundere nun deine Fackfürmchen!

Ganz liebe Grüße von Danny

Annilope hat gesagt…

Liebe Anca,

wenn jetzt der Frühling nicht kommen mag...dann weiß ich auch nicht ;)

hmmm sieht das lecker aus...mjamm :)

Liebste Grüßchen,
Anni

Anonym hat gesagt…

hihi,
da bekommt man gleich lust auf frühling. vor allem da jetzt der winter schon wieder vor der tür steht...da verweile ich lieber bei dir und träum vom frühling.
schönes we
lg
villa

Anonym hat gesagt…

Ach Anca - da muss er doch kommen - der Frühling!!!! Bei so schönen Werken und Keksen.....

L.G.

Häkelmaus Martina

lovely things and needleworks hat gesagt…

Liebe Anca,

die Zeitschrift hab ich mir auch gekauft, aber leider noch nicht mit den Ausstechern gebacken. Das sollte ich wohl schleunigst nachholen, deine Plätzchen sehen so appetitlich aus, daß es mir doch glatt den Hunger in den Magen treibt.

GlG Ilona